EHEDG Ausschüsse

Gremien & Ausschüsse

Die Hauptorgane  der EHEDG sind der Stiftungsrat, der Beirat, die Generalversammlung und die Vorstandschaft.

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat umfasst drei Mitglieder, welche durch die Generalversammlung für maximal drei (3) Jahre gewählt werden. Diese können für höchstens zwei (2) weitere Amtszeiten wiedergewählt werden. Die Mitglieder sind der Präsident, welcher offiziell die EHEDG repräsentiert, der Vizepräsident, der Schriftführer und der Schatzmeister. Die beiden letztgenannten Positionen können von einer Person zeitgleich besetzt sein.

Der Stiftungsrat ist mit der Leitung der Stiftung sowie der Durchführung seiner Beschlüsse beauftragt und vertritt die EHEDG gerichtlich und außergerichtlich.

Stiftungsratmitglieder seit 01/2018:

EHEDG President
Ludvig Josefsberg

EHEDG Vice-President
Dr. Patrick Wouters

EHEDG Treasurer
& Secretary

Piet Steenaard

Beirat

Der Beirat besteht aus dem Präsidenten und Vertretern von EHEDG Unternehmensmitgliedern, vorzugsweise zwei aus dem Bereich Lebensmittelproduktion, zwei aus dem Bereich Maschinenbau, zwei Dienstleister und Ingenieurbüros. Insgesamt sieben (7) Beiratsmitglieder. 

Die Mitglieder des Beirates werden von der Generalversammlung für einen Zeitraum von drei (3) Jahren gewählt. Diese können für eine weitere Laufzeit wiedergewählt werden. Die Aufgaben des Beirates sind:

  • Mission, Vision und Strategie
  • jährliches Programm und Budget
  • Ernennung der Vorstandschaft

Der Beirat trifft sich mindestens einmal jährlich. Der Präsident stellt dem Beirat relevante Informationen zur Überprüfung zur Verfügung.

Beiratsmitglieder seit 01/2018:

Matilda Freund
Mondelez, Switzerland

Hugo Piguet
Nestlé, Switzerland

Holger Schmidt
ABB, Germany

Ulf Thiessen
GEA Tuchenhagen, Germany

Hein Timmerman
Diversey, Belgium

Paul Wirtz
Tetra Pak, Sweden

Generalversammlung

Die Generalversammlung besteht aus allen Firmen- und Institutsmitgliedern der EHEDG ohne die Einzelmitglieder.

Die einzige Aufgabe der Generalversammlung ist die Wahl des Präsidenten, des Vizepräsidenten, des Schriftführers, des Schatzmeisters und die Mitglieder des Beirates. Wahlen durch die Generalversammlung finden alle drei (3) Jahre statt.

Vorstand

Der Vorstand besteht aus den Mitgliedern des Stiftungsrates, den Vorsitzenden und zweiten Vorsitzenden der Auschüsse. Die Ausschussvorsitzenden und zweiten Vorsitzenden werden, auf Vorschlag des Präsidenten, durch den Stiftungsrat, für die Dauer von drei (3) Jahren ernannt und können zweimalig wiederernannt werden. Die EHEDG bildet Regionalsektionen und Arbeitsgruppen, welche von den Subkomitee Vorsitzenden geleitet werden.

von links nach rechts:
Piet Steenaard, Huub Lelieveld, Peter Golz, Ludvig Josefsberg, Tracy Schonrock, Knuth Lorenzen, Patrick Wouters, Andrés Pascual
fehlend: Michael Evers, Karl-Heinz Bahr, Marc Mauermann

EHEDG Vorstandsmitglieder (PDF).

Jedes EHEDG Mitglied kann Kandidaten für die Vorstandschaft vorschlagen. Die Aufgaben des Vorstandes sind:

  • Entwicklung einer Strategie für die EHEDG mit jährlichem Budget, Gebühren und Plänen
  • Sichere Genehmigung durch den Stiftungsrat
  • Umsetzung der Pläne vorantreiben
  • Genehmigung und Unterstützung der Ausschuss Programme
  • Die täglichen operativen Angelegenheiten durch das EHEDG-Sekretariat organisieren
  • Wahlen organisieren
  • Bekanntmachung von wichtigen Entscheidungen, Fortschritten und Leistungen unter den Mitgliedern

Der Präsident und der Vizepräsident, zusammen mit dem Schatzmeister, unterstützt durch das Sekretariat, handeln im Auftrag der Vorstandschaft an der operativen Führung der Organisation.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte den EHEDG Statutes, Internal Rules and Code of Conduct (PDF) und dem Organigramm.