Aus- und Weiterbildung

Testmethoden

Die EHEDG-Testmethoden wurden entwickelt, um die hygienische und aseptische Eignung für Bauteile und -gruppen zu bewerten, sollen jedoch nicht die Leistung während der Anwendungen dieser beeinflussen. Die Ergebnisse dieser Tests liefern dem Benutzer Dokumentation und Anleitung zur Auswahl von hygienischen und / oder aseptischen Bauteilen. Es bleibt dem Lebensmittelhersteller überlassen, für einen Prozess geeignete Reinigungsverfahren zu entwickeln.

Aktuelle Testmethoden umfassen:

  • Reinigbarkeit kleiner und mittelgroßer geschlossener Anlagen durch In-Place Reinigung
  • Dampfsterilisierbarkeit
  • Bakterielle Dichtigkeit